DEUTSCHLAND

  • Versand & Retoure kostenlos in Deutschland
  • Die Lieferzeit beträgt 1-2 Werktage
  • Wir versenden klimaneutral mit DHL GoGreen mit Sendungsverfolgung

EU

  • Der Versand in Europa kostet 4,90€
  • Die Lieferzeit beträgt 2-3 Werktage mit DHL Sendungsverfolgung

NON-Eu

  • Der Versand in Nicht-EU Länder kostet 9€
  • Die Lieferzeit beträgt 2-4 Werktage mit DHL Sendungsverfolgung

Nachhaltiger Versand

Deine Bestellung kommt nachhaltig verpackt in Graspapier und wird klimaneutral mit DHL GoGreen versendet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

weiter zum retourenportal

 

 

**Information zur Berechnung des Liefertermins

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse per Banküberweisung am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Information zur Zahlung mit Klarna

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die Rechnungsbedingungen Rechnungskauf für Lieferungen nach Deutschland finden Sie unter https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/EID/de_de/invoice?fee=0 und für Lieferungen nach Österreich unter https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/EID/de_at/invoice?fee=0.
  • Sofort: Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.
  • Lastschrift: Die Abbuchung erfolgt nach Versand der Ware. Der Zeitpunkt wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt. (Bitte führen Sie hier nur solche Zahlungsarten auf, die auch von Ihnen angeboten werden.)

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen für Deutschland finden Sie hier: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/K502554/de_de/user und für Österreich hier: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/K502554/de_at/user. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier: www.klarna.com. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmung Deutschland/ Österreich behandelt.( Bitte fügen Sie diesen Absatz nur hinzu, wenn Sie auch mindestens eine der hier aufgezählten Zahlungsarten (Rechnung, Ratenkauf und/oder Lastschrift) anbieten und führen Sie hier nur solche Zahlungsarten auf, die auch von Ihnen angeboten werden.)

Weihnachtsrückgaberecht

Für unser Weihnachtsrückgaberecht gelten die nachstehenden Bedingungen:

1) Wir räumen Ihnen als Verbraucher ein vertragliches Rückgaberecht ein, sofern Sie zwischen dem 25.11.2022 und dem 24.12.2022 einen oder mehrere Artikel in unserem Onlineshop bestellen. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Maßgeblich für die Einhaltung dieses Zeitraums ist der Zeitpunkt, in dem Sie Ihre Bestellung in unserem Onlineshop durch Abschicken der Bestellung auslösen.

2) Aufgrund dieses Rückgaberechts sind Sie berechtigt, einen oder mehrere innerhalb dieses Zeitraums bestellte(n) Artikel an uns gegen Erstattung des Kaufpreises zurückzugeben, sofern Sie von dem Ihnen eingeräumten Rückgaberecht bis spätestens 07.01.2021 durch Erklärung uns gegenüber Gebrauch machen. Die Kosten Rückversandkosten aus der EU für den Versand an uns haben Sie zu tragen. In Deutschland ist der Rückversand kostenlos.

3) Von diesem Rückgaberecht ausgeschlossen sind solche Artikel, für die Ihnen kein gesetzliches Widerrufsrecht nach §§ 312g, 355 BGB zusteht.

4) Das Rückgaberecht erlischt für den Fall, dass ein Artikel benutzt, dieser also wie von einem Eigentümer in Gebrauch genommen wird oder bei Artikeln, die nach Auslieferung an Sie beschädigt oder sonst in ihrem Zustand verschlechtert werden.

5) Sie können von dem Ihnen eingeräumten Rückgaberecht Gebrauch machen, indem Sie entweder per E-Mail an service@nordlichtbags.de bis spätestens 07.01.2022 erklären, für einen oder mehrere Artikel von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen zu wollen oder den oder die zurückzugebenden Artikel mit einer entsprechenden beiliegenden Erklärung bis spätestens 07.01.2022 an uns zurücksenden. In letzterem Fall ist der Zeitpunkt der Übergabe der Artikel an den Frachtführer für die Fristwahrung entscheidend.

6) Sie haben die im Rahmen des Rückgaberechts zurückzugebenden Artikel in unbenutztem Zustand samt mitgeliefertem Zubehör in der Originalverpackung auf eigene Kosten und Gefahr an uns zurückzuschicken.

7) Bitte schicken Sie den oder die zurückzugebenden Artikel ausschließlich an die folgende Adresse: STL Südthüringen Logistik e.K., Nordlicht, Am Stückelgarten 2, 98617 Meiningen

8) Wir empfehlen Ihnen, den oder die Artikel ausschließlich im Wege versicherten Versands und in sicherer Umverpackung an uns zurückzuschicken. Bei unfreiem Rückversand an uns müssen wir die uns durch den unfreien Rückversand entstehenden Kosten vom Rückerstattungsbetrag in Abzug bringen.

9) Wenn Sie fristgemäß von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen, und die vorgenannten Rückgabebedingungen sämtlich erfüllt sind, erstatten wir Ihnen binnen 30 Tagen nach Eingang des zurückgesendeten Artikels den vollen Kaufpreis, den Sie im Rahmen Ihrer Bestellung für den Artikel (etwa abzüglich etwaiger Rabattierungen) tatsächlich gezahlt haben.

10) Durch das eingeräumte Rückgaberecht wird Ihr gesetzliches Widerrufsrecht nach §§ 312g, 355 BGB weder eingeschränkt noch modifiziert. Solange Ihnen sowohl nach den gesetzlichen Vorschriften ein Widerrufsrecht als auch das vertragliche Rückgaberecht zusteht, haben Sie die Wahl, ob Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht oder von dem vertraglichen Rückgaberecht Gebrauch machen.

11) Ferner werden Ihre gesetzlichen Mängelrechte durch das vertragliche Rückgaberecht nicht berührt.“